Wir schützen Ihre Daten - Refresh-Services im Versicherungsumfeld

Es ist ein hart umkämpfter Markt und die Fluktuation ist hoch: Die Versicherungsbranche ist kein einfaches Terrain. Gleichzeitig geht es um ein sehr sensibles Arbeitsgebiet, denn jede/r Versicherungsmakler/in hat tagtäglich mit vielen sensiblen personenbezogenen Daten zu tun, welche besonders geschützt werden müssen.

Wenn sich eine Versicherung von einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin trennt, beginnt ein aufwendiger Übergabeprozess, der unter anderem auch die Rückgabe ausgehändigter Hardware und Software beinhaltet. Die für die Tätigkeit notwendigen Zugänge müssen gesperrt, die Hardware abgeholt, geprüft, bereinigt und wieder vorbereitet werden. Gerade für große Versicherungsagenturen ist dies ein hoher personeller Aufwand.

Aus diesem Grund haben wir für unseren Kunden einen Refresh-Service entwickelt, der ihn bei der Abwicklung dieser komplexen Prozesse unterstützt. Der Service umfasst verschiedene logistische als auch technische Aufgaben.

Nach Beauftragung durch unseren Kunden kontaktieren wir den Ansprechpartner durch unser TSC (Technisches Service Center), um mit ihr oder ihm einen Termin für die Abholung der Hardware und eventueller Peripheriegeräte zu vereinbaren. Nach erfolgreicher Bestätigung erfolgt die Abholung im Rahmen unseres Next-Business-Day Services. Bei der Abholung vor Ort kontrolliert der technische Kurier anhand einer Checkliste, ob die gesamte Hardware inklusive aller Peripheriegeräte und sonstigem Zusatzmaterial vorhanden sind und ob diese Beschädigungen in irgendeiner Art aufweisen. Die Übergabe wird dokumentiert und gilt für den Kunden auch als Gefahrenübergang.

Über unser TOP Liniensystem wird das Equipment über Nacht in unser Zentrallager zurückgebracht, wo am nächsten morgen der Reinigungs- und Aufbereitungsprozess beginnt. Dieser umfasst neben einer regulären äußerlichen Reinigung der Hardware auch einen Funktionstest, die Kontrolle, ob sich auf dem Gerät noch sicherungswürdige Informationen befinden (sowohl vom ehemaligen Besitzer als auch von unserem Kunden). In Abstimmung mit den Betroffenen werden die Daten ggfs. gesichert und dem Eigentümer zur Verfügung gestellt. Anschließend erfolgt eine mehrstufige Löschung der Datenträger, sowie eine Neuinstallation des Gerätes mit einem Software-Image. Da so aufbereitete Gerät inklusive Zusatzmaterial wird im Pool-Lager eingelagert und nach Aufforderung des Kunden an den nächsten Makler versendet.

Durch die kurzen Transportzeiten und die Reduzierung der involvierten Parteien ist unser Kunde in der Lage, den Pool an Austausch- bzw. Ersatzgeräten deutlich geringer zu halten als in der Vergangenheit. Der Gesamtprozess wurde deutlich verschlankt und ist für unseren Kunden jederzeit transparent.

Doch auch bei der Verteilung neuer Hardware, beispielsweise im Zuge eines Rollouts, unterstützen wir unsere Kunden. Wir übernehmen die Vorbereitung der Ausrüstung, stellen entsprechende Mitarbeiter-Kits zur Verfügung und übernehmen sowohl die logistische Grobverteilung als auch die Feinverteilung in der Region. Je nach Auftrag und Kundenwunsch erfolgt vor Ort noch eine Einweisung des Mitarbeiters oder der Mitarbeiterin. Die Altgeräte inklusive dazugehöriger Peripheriegeräte und Zubehör werden von uns dokumentiert, verpackt und anschließend an unseren Kunden zurückgeführt. Optional bieten wir unseren Kunden auch die Entsorgung des Materials durch einen zertifizierten Entsorger an.

Ihre Ansprechpartner im Vertrieb

Thorsten Weise / Maik Schumacher

+49 (0) 40 254 000-2540

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen